Arizona Vintage Pop-Up Tour Startet in Barcelona

Unzählige Menschen warteten darauf, an einem der am meisten erwarteten Live-Marketing-Events der Stadt teilzunehmen — den Pop-Up Store von Arizona Vintage, den die Marke gemeinsam mit Go—PopUp eröffnet hat.

 

Arizona Vintage ist eine Vintage-Modemarke, die 2013 in Nordspanien gegründet wurde und weltweit einzigartige Kollektionen anbietet. In den letzten Jahren ist die Bekanntheit der Marke enorm gewachsen und hat sich aufgrund seiner unverwechselbaren und vielfältigen Streetstyle-Produkte, die sich für verschiedene Anlässe eignen, zu einem festen Bestandteil im Kleiderschrank vieler Menschen entwickelt.

Neben seinem verführerischen Stil setzt Arizona Vintage auf nachhaltige Produkte und recycelt u.a. gebrauchte Teile, die wiederum zu neuen Kleidungsstücken verarbeitet werden, die den neuesten Trends entsprechen.

 

Photography by Gemma Canal

 

Ziele

 

  • Pop-Up Store an einem hochfrequentierten Standort in Barcelona
  • Dadurch Steigerung der Sichtbarkeit der Marke
  • Kundenbindung zur Marke durch gezielte Interaktionen erhöhen

 

Mit dem Pop-up Konzept "Arizona Tour" möchte das Unternehmen die Veranstaltungen an stark frequentierten Orten durchführen, um die Sichtbarkeit der Marke und deren Kundenengagement in Spanien zu fördern. Barcelona, die meistbesuchte Stadt des Landes, ist natürlich der beste Anwärter für ein solches Pop-Up Konzept.

 

 

Aktion

 

  • Lieferung des idealen Standortes mit dem Parking Manhattan
  • Initiierung eines Kamera Wettbewerbs mit der Olympus EPL8
  • Erstellen eines Marketing- und Kommunikationsplans

 

Go—PopUp hat mit dem Parking Manhattan den perfekten Pop-Up Space für die Zielgruppe von Arizona Vintage geliefert, welcher sich im Stadtteil Eixample direkt an der Sagrada Familia befindet. Zusätzlich zu seiner erstklassigen Lage war der Space mit seiner Warehouse artigen Einrichtung die perfekte Ergänzung zum Style der Produkte der Marke Arizona Vintage, die dieses besondere Flair auf die Stadt und das Umfeld übertragen.

Zusätzlich veranstaltete die Marke außerdem einen Wettbewerb, bei dem eine Olympus E-PL8 Kamera verliehen wurde, welche in Kombination mit einem Casting-Aufruf von Fifth Models für eine anstehende Kampagne, ein perfektes, erlebbares Element des Pop-up Stores wurde.

 

 

Ergebnisse

 

  • Steigerung der nationalen und internationale Markenbekanntheit
  • Durch den Wettbewerb erstellte Online Kundenbindungs-Inhalte
  • Eine perfekte Fallstudie für zukünftige Offline Marken Aktionen

 

Die Arizona Vintage Tour sorgte vor und während der geöffneten Türen für jede Menge Aufsehen. Die Warteschlange wurde täglich größer und neue sowie alte Kunden wollten unbedingt die einzigartigen Produkte und Schätze der Arizona Vintage Marke erwerben. Jeder Kauf im Pop-Up Store wurde zusätzlich mit einem Arizona-Tee und Anaconda-Popcorn versüßt was das Einkaufserlebnis nochmals vertiefte.

Für die Marke selbst diente der Pop-up Store als Fallstudie, um die Interessen ihrer Zielkunden und das Feedback zu den tagsüber angebotenen Dienstleistungen zu ermitteln und diese für zukünftige Aktionen und Store Konzepte zu nutzen.

 

Auf der Suche nach dem perfekten Standort für ein Pop-up Konzept für deine Marke? Kontaktiere noch heute einen unserer Pop-Up Retail Experten.

 

 

 

 

Photography by Gemma Canal @gemma.photographer

Kontaktiere uns