Go—PopUp übernimmt nextSalesroom

Weltweite Nachfrage an Pop-Up Ladenflächen wächst.

NextSalesroom, Österreichs Online-Marktplatz für Pop-Up Flächen, wurde von Go—PopUp übernommen. NextSalesroom wurde 2014 von Hannes Baumgartner, Andreas Jungblut und Armin Schleicher in Wien gegründet. Die Buchungsplattform für Pop-Up Stores ist in Österreich, Deutschland und Schweiz aktiv und seit 2018 Marktführer für kurzfristiges Immobilienleasing und temporäre Vermietung von Gewerbeflächen in ganz Österreich.

 

 

Go—PopUp übernimmt den gesamten Betrieb von NextSalesroom und verbindet diesen mit dem bereits bestehenden Wien Ableger des in Barcelona und Berlin ansässigen Unternehmens. Dieser Schritt stärkt die Position von Go—PopUp in der DACH Region und setzt die globale Expansion fort. Neben ganz Europa ist Go—PopUp auch in Australien, Asien und in den USA aktiv und verfügt über mehrere tausend Ladenflächen weltweit.

 

Zalando pop-up store

 

Die Kunden von NextSalesroom in Österreich werden auch weiterhin von einem mehrköpfigen und lokalen Team vor Ort in Wien betreut und bekommen durch den Zusammenschluss die Möglichkeit, viele Vorteile und Services von Go—PopUp nun auch in ganz Österreich nutzen zu können.


 

 

Kontaktiere uns